IBS Ingenieurbüro Schuler / Energie- und Gebäudetechnik

Header_Kunden_vorlaeufig.jpg

Kunden

Für unsere Kunden - vorwiegend öffentliche Auftraggeber - gestalten wir die Energieversorgung für kommunale Einrichtungen wie Schulzentren, Wohnbauprojekte und Gewerbebauten

 

Städte / Gemeinden

Städte und Gemeinden haben aufgrund ihres Gebäudebestandes und der kommunalen Vorbildfunktion bei der Wahrnehmung eigener Aufgaben einen erheblichen Anteil an der Reduzierung des Energieverbrauches und der Verbesserung der energetischen Effizienz. Die kommunalen Liegenschaften mit einem hohen Anteil öffentlicher Gebäude wie Rathäusern, Schulen und Sporthallen weisen meist ein hohes Energieeinsparpotenzial auf. Zudem liegen bei den Kommunen häufig gute Voraussetzungen und günstige wirtschaftliche Rahmenbedingungen für ein gebäudeübergreifendes Konzept unter Verwendung dezentraler Energieerzeuger und der Wärmeverteilung über ein Wärmenetz vor. Wir erstellen gerne ein auf Ihre lokalen Gegebenheiten und Vorstellungen abgestimmtes Konzept.

>> Download Prospekt Gemeinde Jettingen
>> Download Prospekt Stadt Dornstetten
>> Download Prospekt Gemeinde Walzbachtal

 

Landkreise

Durch die energetische Modernisierung kreiseigener Liegenschaften können Energieverbrauch und Betriebskosten dauerhaft gesenkt werden. Dabei verfügen viele Gebäude der Landkreise, wie Schulen und Verwaltungsgebäude, über hohe Energieeinsparpotentiale und damit günstige Voraussetzungen die Verbrauchskosten der Landkreise zu reduzieren und dabei einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

>> Download Prospekt Ostalbkreis, Landratsamt


Baden-Württemberg

Das Land Baden-Württemberg verfügt über einen landeseigenen Immobilienbestand von über 8.000 Gebäuden. Dabei nimmt das Land seine Vorbildrolle beim verantwortungsvollen Umgang mit Energie und beim Klimaschutz aktiv wahr. Die in Landesgebäuden verursachten CO2-Emissionen sollen bis zum Jahr 2020 um 40 Prozent und bis zum Jahr 2030 um mindestens 60 Prozent gegenüber 1990 reduziert werden. Um dieses anspruchsvolle Ziel zu erreichen, werden die Bestandsgebäude energetisch saniert und der Gebäudebetrieb optimiert. Bei Neubauten des Landes wird auf Energieeffizienz hohen Wert gelegt und bei der Energieerzeugung werden verstärkt erneuerbarer Energien eingesetzt. Wir haben in mehreren landeseigenen Gebäuden die Energieversorgung modernisiert und konnten dabei innovative Konzepte, wie die umfassende Energieversorgung mittels Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung, entwickeln und planen.

>> Download Prospekt LKA Stuttgart

 

Stadtwerke

Stadtwerke leisten als Anbieter von Grund- und Versorgungsleistungen einen wichtigen Beitrag zur Energieeffizienz und sind als regional verankerte Energieversorger stark am Ausbau dezentraler Kraft-Wärme-Kopplung beteiligt. Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der Planung von Energieerzeugungsanlagen und Wärmenetzen und arbeiten gerne bei der Erschließung örtlicher Potenziale mit Ihnen zusammen.

>> Download Prospekt Stadtwerke Ludwigsburg ORC

 

Wohnbaugenossenschaften

Für Wohnbaugenossenschaften gewinnt die energetischen Verbesserung bei der Modernisierung des vorhandenen Wohnungsbestandes wie auch bei Neubauten zunehmende an Bedeutung. Neben einer optimierten Energieerzeugung kann meist mit baulichen Maßnahmen die Gesamtenergieeffizienz deutlich gesteigert werden. Die Förderung von ökologisch sinnvollen Modernisierungsmaßnahmen bietet dabei die Möglichkeit, Sanierungsmaßnahmen im Gebäudebestand wirtschaftlich durchzuführen und von den reduzierten Energiekosten im laufenden Betrieb zu profitieren. Wir beraten Sie gerne bei der energetischen - und ökonomischem Optimierung von Gebäuden.

>> Energetische Modernisierungen

 

Energiegenossenschaften

Die Beteiligung der Bürger an der lokalen Energieerzeugung und -versorgung in der Rechtsform einer Genossenschaft hat in den letzten Jahre zunehmend an Bedeutung gewonnen. Wir haben bereits mehrere genossenschaftliche Nahwärmenetze und Bioenergiedörfer geplant und unterstützen Sie gerne bei Ihrem lokalen Energieprojekt.

>> Beispiel Großeichholzheim

 

Industrie und Gewerbe

Industrie und Gewerbebetriebe haben einen hohen Energiebedarf. Die effiziente Energienutzung ist dagegen im laufenden Betrieb oft von untergeordneter Bedeutung. Durch gezielte Investitionen in Energieeffizienzmaßnahmen können jedoch häufig erhebliche Einsparpotenziale erschlossen und die Energiekosten nachhaltig gesenkt werden.

>> Industrieprojekte

 

Kirche (+ Klöster)

Die historische Bausubstanz vieler kirchlichen Gebäude stellt besondere Anforderungen an die Planung und bauliche Umsetzung sinnvoller Energieerzeugungskonzepte. Wir haben in mehreren Klöstern und Kirchengebäuden die Energieversorgung modernisiert und unterstützen Sie gerne bei Konzeption und Planung.

>> Kloster Kellenried, Berg

 

Kliniken

Bei der effizienten Energieversorgung von Krankenhäusern sind besondere Rahmenbedingungen zu berücksichtigen. Meist sind verschiedene Einrichtungen eines Klinikums mit unterschiedlichen Energieverbräuchen gleichzeitig zu versorgen. Häufig handelt es sich um gewachsene Gebäudekomplexe die durch Nutzungs- und Bestandsänderungen im Laufe der Zeit stark verändert wurden. Neben einer Versorgung mit Strom, Raumwärme und Warmwasser bestehen zudem in der Regel spezifische Anforderungen hinsichtlich der Kälteversorgung, der Lüftungstechnik, sowie der Erzeugung und Verteilung von Dampf, die bei der Planung zu berücksichtigen und in ein stimmiges Gesamtkonzept zu integrieren sind. Unter diesen Voraussetzungen können durch Modernisierung der technischen Anlagen und einen optimierten Betrieb erhebliche Einsparungen erzielt werden. Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der energetischen Optimierung der technischen Anlagen von Klinikgebäuden und beraten Sie gerne.

>> Download Prospekt Klinikum Wangen
>> Download Prospekt Kliniken Löwenstein

 

Bäder

Die Energiekosten haben mit etwa 30 Prozent einen erheblichen Anteil an der Kostenbelastung öffentlicher Bäder. Die komplexe Heizungs-, Sanitär-, Lüftungs-, Elektro- und der Beckenwassertechnik erfordert bei Auslegung und Planung besondere Fachkenntnisse. Wird die Energie- und Gebäudetechnik gut geplant und ausgeführt, können Energieverbrauch und Kosten deutlich gesenkt werden.

>> Download Prospekt Winnenden Wunnebad

Realisierte Anlagen

>> Bitte klicken Sie auf die Grafik

IBS_Anlagen_2016_ppt_WEB.jpg

Projekte